Aria Flame–neues Video zu “Realm Of Hate”

English version see below.

11269892_10152819791065824_435284566_nAria Flame ist eine Symphonic Metal Band aus Michigan (USA). Im Jahre 2014 veröffentlichte die Band um Frontfrau Aziza A. Poggi die EP „A World Of Silence“ und dazu ein Video zu dem Song „Divine World“. Ich hatte das Vergnügen Sängerin und Band im Oktober 2014 beim Metal Female Voices Fest kennenzulernen. Nun steht ihr zweites Video zu „Realm Of Hate“ in den Startlöchern. Dieses sehr aufwändig produzierte Video wurde inspiriert durch einen Entführungsfall in Cleveland (Ohio), bei dem drei Mädchen entführt wurden. Im Video ist Aziza selbst das Opfer. Sie durchlebt unbeschreibliche Ängste und kann sich schließlich jedoch selbst befreien. Im Songtext heißt es:

Lay down for a while
Close your eyes my dear child
Let your dreams rid of the pain
When you awake you’ll no longer weep

Die Veröffentlichung dieses Videos war für mich Grund, 11292708_10152819782260824_1462366230_nnoch einmal bei der Sängerin nachzufragen, um etwas hinter die Kulissen zu blicken.

Hallo Aziza, das letzte Interview liegt gerade erst zweieinhalb Monate zurück. In der Zwischenzeit habt Ihr ein neues Video zu „Realm Of Hate“ von Eurer EP „A World Of Silence“ produziert. Grund genug um ein wenig nachzufragen.

Warum habt Ihr gerade diesen Song für die Video-Produktion ausgesucht?

Aziza: Wir haben zunächst unsere Fans nach ihrem Lieblingssong aus unserer Debüt-EP gefragt und welchen Song sie sich wünschen, um dazu ein Musikvideo zu produzieren. Die meisten stimmten für den Song „Realm of Hate“, dicht gefolgt von „A World of Silence“.

In dem Video kann man sehen, wie Du beim Einsteigen in Dein Auto entführt wirst. Ihr habt euch von einem realen Entführungsfall in 11303419_10152819787815824_918985520_nCleveland (Ohio) inspirieren lassen. Was hat Euch veranlasst, diese Geschichte als Vorlage für das Video zu verwenden?

Aziza: Nachdem diese drei Mädchen in Cleveland frei waren, konnte ich meine Augen nicht vom TV-Bildschirm abwenden und war immer besorgt, was sie machten und wo sie von dort hingehen. Die Tatsache, dass sie überlebt haben, während niemand wusste, dass sie in dem Haus gefangen waren, erstaunte mich. Es traf mein Herz und ich begann mit dem Schreiben der Texte, als ob ich eine andere Person wär, die mit ihnen sprach, während sie noch im Haus gefangen waren .

In dem Video konntest Du Dich selbst befreien und fliehen. Konnten die drei Mädchen aus Ohio ebenfalls fliehen?

Aziza: Sie konnten es ein Jahrzehnt lang nicht, weil sie angekettet und einer Gehirnwäsche unterzogen wurden. Aber einmal hat Ariel Castro (der Kidnapper) einen Fehler gemacht und hatte eine der Türen nicht abgeschlossen, so dass eines der Mädchen versuchte zu entkommen und so sind sie alle befreit worden.

Eine Entführung wie diese verursacht bei den Opfern ein Trauma. 11261101_10152819782405824_1810687518_nGibt es in den USA Organisationen, die den Opfern nach derartigen schlimmen Erlebnissen helfen, wieder in das normale Leben zurückzufinden?

Aziza: Ich weiß, die Mädchen hatten einen Fonds dafür. Ich las weiterhin, dass sie in ein Beratungs- und Lernprojekt gekommen sind, damit sie in die Gesellschaft finden  nach solchen Missbrauch für so lange Zeit.

Hast Du selbst oder Verwandte und Bekannte so etwas schon erleben müssen?

Aziza: Ehrlich gesagt, ich hatte nicht vor, das zuzugeben, aber es ist an der Zeit es zu tun. 11355618_10152819781975824_67378778_nIch hatte einen Freund, als ich jung war, der mich gestalkt hat. Er entführte mich aus Nona’s  Haus (italienische Großmutter) als ich jung war und er ließ mich nicht sein Zimmer verlassen. 24 Stunden später wurde eine Vermisstenanzeige aufgesetzt und die Polizei kam und überbrachte eine einstweilige Verfügung, die dauerhaft gegen ihn erlassen wurde. Ich war nicht vergewaltigt oder von ihm geschlagen worden, aber er drohte mit Selbstmord, weil ich mit ihm Schluss gemacht hatte, und er wollte so erreichen, dass ich darüber nachdenke, warum er mich entführt hat. Die Geschichte der drei Mädchen brachte mich zurück zu dieser Zeit, als ich auch entführt wurde!

Aziza, vielen Dank für dieses ehrliche und bewegende Interview. Ich wurde dabei an die Entführung der 10jährigen Österreicherin Natascha Kampusch, die 2006, nach mehr als acht Jahren Gefangenschaft, ihrem Peiniger entfliehen konnte. Niemand, weder Kind noch Erwachsener sollte derartige traumatische Erlebnisse haben. Den Opfern von Stalking, Entführung bzw. sexuellen Missbrauchs muss danach jegliche Hilfe und Unterstützung bei der Verarbeitung dieser grausamen Erfahrungen zu teil werden!

Aria Flame “Realm Of Hate”–Official video

 


English version:

11272742_10152819783390824_88983742_nAria Flame is a symphonic metal band from Michigan (USA). In 2014 the band around frontwoman Aziza A. Poggi has published the EP „A World Of Silence“ and a video for the song „Divine World“. I had the pleasure to meet songstress and band in October 2014 at the Metal Female Voices Fest. Now their second video for „Realm Of Hate“ is in the starting blocks. This very elaborately produced video was inspired by a kidnapping case in Cleveland (Ohio), in which three girls were abducted. In the Video Aziza herself is one of the victims. They lived through unspeakable fears and eventually may however liberate himself. The lyrics state:

Lay down for a while
Close your eyes my dear child
Let your dreams rid of the pain
When you awake you’ll no longer weep

The release of this video was the reason for me to check again with the songstress and look behind the scenes.

Hello Aziza, the last interview was just two and a half months ago. In the meantime, you have produced a new video for „Realm Of Hate“ from your EP „A World Of Silence“. 11245442_10152819787800824_1027603221_nReason enough to ask a little bit more.

Why did you just picked this song for the video production?

Aziza: We initially asked our fans which were their favourite song of our debut EP and what song would they like to see made into a music video. The song with the most votes was „Realm of Hate“ followed closely by „A World of Silence“.

In the video we can see how you’re to being kidnapped when stepping into your car. You were inspired by a real kidnapping case in Cleveland (Ohio). What motivated you to use this story as a template for the video?

Aziza: After those three girls in Cleveland were free, I couldn’t keep my eyes off the 11121904_10152819783070824_1372276347_nTV screen and was always concerned about how they were doing and where they would go from there. The fact that they survived when no one knew they were trapped in that house amazed me. It hit close to my heart and I started pouring out lyrics as if I was a separate person talking to them while they were still trapped within the house.

In the video, you could free yourself and flee. Could the three girls from Ohio also flee?

Aziza: They could not for a decade, they were chained and brainwashed. But once Ariel Castro made a mistake and didn’t lock one of the doors, one of the girls attempted to escape and so they are all free now. 

In the video, you could free yourself and flee. Could the three girls from Ohio also flee?

Aziza: 11303447_10152819782595824_1970504372_nThey could not for a decade, they were chained and brainwashed. But once Ariel Castro made a mistake and didn’t lock one of the doors, one of the girls attempted to escape and so they are all free now.

A kidnapping like this causes the victims to trauma. Are there organizations in the US that help the victims after such terrible experiences to get back to normal life?

Aziza: I know the girls had a fund raiser for them. I also read they are in counselling and learing to cope with being in society again after going through so much abuse for such a long time.

Have yourself or friends and relatives experienced anything like this?

Aziza: Honestly, I wasn’t going to tell this but it is time I do. I had a boyfriend when I was young, who stalked me. 11301583_10152819781980824_1854119449_nHe took me out of my Nona’s home (Italian grandmother) when I was a young and he wouldn’t let me leave his premises. 24 hours later, a report was filed and police came and a restraining order was permanently placed on him. I wasn’t raped or beaten by him but he threatened suicide because I broke up with him and he wanted me to reconsider as why he took me. The story of the three girls took me back to that time when I was taken, or say kidnapped.

Aziza, thank you for this honest and touching interview. I was doing. to the kidnapping of 10-year-old Austrian girl Natascha Kampusch who escaped in 2006 her tormentor, after more than eight years of imprisonment. Nobody, neither child nor adult should have such traumatic experiences. Victims of stalking, kidnapping or sexual abuse must then become all help and support in the processing of these cruel experiences!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s